Skip to main content
17. Februar 2021

Marlene Svazek: Lasst die Gastronomie arbeiten!

Gastgartenwetter und Freiheitliche fordern Druck Richtung Wien von der schwarzen Branchenvertretung in der Wirtschaftskammer.

Ein Foto von Klubobfrau LAbg. Marlene Svazek, BA

Klubobfrau LAbg. Marlene Svazek, BA

„Die Menschen werden sich ob des bevorstehenden Wochenendes und der absehbaren Frühlingstemperaturen ohnehin draußen aufhalten. Wer am letzten Wochenende an der Salzach unterwegs war, hat zudem glücklicherweise den Eindruck bekommen, COVID sei wieder abgeschafft“, bekräftigt heute Salzburgs Freiheitliche Landesparteiobfrau und Klubobfrau im Landtag Marlene Svazek neuerlich ihre Forderung auf Öffnung der Gastronomie. Denn ob sie das jetzt in endloslangen Schlangen vor Einkaufshäusern, in großen Gruppen mit Musik und Alkohol an der Salzach oder an getrennten Tischen im Gastgarten machen, spiele dabei keine Rolle. „Darüber hinaus ist die Gastgartenkultur in Österreich und insbesondere in Salzburg tief verankert“, spricht sich die Freiheitliche für unbürokratische und rasche saisonale Gastgartengenehmigungen aus: „Die Branche braucht dringend Arbeit und die Menschen endlich einen Ort, an dem sie für einen Moment die autokratischen Zügel von ÖVP und Grüne vergessen“, zweifelt Svazek daran, dass mit einer Gastgartengenehmigung die Zahlen positiver Testungen wieder steigen würden.

Svazek beruhigt, dass die Ängste unbegründet seien und ruft dabei zur Vernunft auf: „Was im Indoor-Handel möglich ist, muss auch für die Gastronomie gelten“, kritisiert die Klubobfrau das ambivalente Verhalten der schwarzen und grünen Entscheidungsträger. Gleichzeitig versteht die Freiheitliche auch nicht, dass sich Wirtschaftsbund- und schwarze Branchenvertreter hinstellen und die Situation medial beteuern, dabei aber alles hinnehmen, was ihnen die Mutterpartei aufträgt. Hier brauche es einen verstärkten Druck der Wirtschaftskämmerer Richtung Wien: „Wenn die Branchenvertretung es ernst meint, können die Salzburgerinnen und Salzburger am kommenden Freitag Nachmittag bereits ihr erstes Bier im Gastgarten genießen. Wenn es nach uns geht drinnen wie draußen“, schließt die Freiheitliche.


Beliebteste Beiträge

Landesparteiobfrau Marlene Svazek

© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.