Skip to main content

Petition gegen den Sperrstunden-Wahnsinn

Unterschreiben Sie jetzt und verhindern wir gemeinsam den Todesstoß für viele Gastronomiebetriebe durch die Sperrstunde ab 22 Uhr!

Jetzt unterschreiben!

Die Bürger haben ein Recht auf Freiheit, Sicherheit und Planbarkeit ihres Lebens!

Daher fordern die Unterzeichner dieser Petition von der Bundesregierung die Rückkehr zur echten Normalität durch die Rücknahme der Sperrstunde ab 22 Uhr für die Bundesländer Salzburg, Tirol und Vorarlberg

Die westlichen Bundesländer (Vorarlberg, Tirol und Salzburg) haben nun verschärfende Corona-Maßnahmen verhängt. Besonders hart trifft es dabei die Gastronomie, die neben anderen Erschwernissen nun auch noch eine Sperrstunde ab 22 Uhr verordnet bekommen hat.

Das wird der Todesstoß für viele Gastronomiebetriebe sein. Besonders bitter ist, dass es für diese Verschärfungen keine medizinische Notwendigkeit gibt. Die Infektionszahlen fordern kein solches Vorgehen, was viele namhafte Mediziner und weitere Experten bestätigen. Die Vermutung liegt also nahe, dass aus purem politischem Kalkül gehandelt wurde.

Wir sprechen uns gegen die Vernichtung unserer Wirtschaft aus und fordern die Aufhebung dieser Maßnahmen. Die Landesregierungen von Tirol, Salzburg und Vorarlberg sind aufgefordert, diese Maßnahmen umgehend zurückzunehmen und aufzuhören, mit der Lebensader unserer Länder zu spielen.

Betroffen sind nämlich nicht nur die Wirte, sondern auch die vielen Mitarbeiter und deren Familien, da nicht weniger als deren Existenzen auf dem Spiel stehen. Darüber hinaus sind auch zig andere Sparten, wie etwa Handwerker, Getränkeproduzenten, Lieferanten und viele mehr, massiv davon betroffen. Über die Folgen scheinen sich die Regierungen keine Gedanken zu machen.

Bild von Gastronom mit Text: Petition - NEIN zur Sperrstunde um 22 Uhr

Daher sagen wir ganz klar: STOPP DEM SPERRSTUNDENWAHNSINN!Unterstützen Sie gemeinsam mit uns unsere Gastronomie.

Unterschreiben Sie gleich hier:
E-Mail Adresse des Petitionsunterzeichners

Mit der Übermittlung des ausgefüllten Online-Formulares stimme ich zu, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Meine Daten dürfen zur Unterstützung der oben genannten Petition auch an Dritte weitergeleitet werden.

Diese Zustimmung zur Zusendung von Werbe- und Informationsmaterial kann jederzeit kostenlos widerrufen werden. Ihre Zustimmung dazu ist keine Voraussetzung um diese Petition zu unterstützen. (weitere Informationen unter: www.fpoe.at/datenschutz). Wird keine Checkbox angeklickt, so wird Ihnen kein Informationsmaterial zugesendet.


Beliebteste Beiträge

Landesparteiobfrau Marlene Svazek

© 2020 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.